Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr lesen.

Zu meiner Person

Geboren 1961 als Jüngste von 8 Kindern auf einem Bauernhof im Mühlviertel, OÖ.

Ich bin geschieden, habe 3 erwachsene Kinder (1Tochter und 2 Söhne) und 1 Enkel

 

Mein Motto:

"ES GIBT KEINE ZUFÄLLE! ALLES PASSIERT ZUM RICHTIGEN ZEITPUNKT!"

 

Mein Name ist Elfriede Höglinger, und ich freue mich, dass du hier auf meiner Website bist!

Ich bin schon seit meiner Jugend auf dem Weg zu mir selber und neugierig was hinter dem Offensichtlichen, dem Vordergründigen verborgen ist.

Durch schwierige und fordernde Lebensumstände suchte ich immer intensiver nach Erkenntnis und persönlicher Weiterentwicklung.

Durch tiefe Selbsterfahrungen wollte ich auch anderen Menschen Hilfe und Unterstützung auf ihrem Weg geben. Ich bin überzeugt, zur richtigen Zeit auch die richtigen Menschen zu treffen. Und so haben mich auf meinem Weg meine Familie, Freunde, Bekannte und Lehrer begleitet, unterstützt und neue Sichtweisen eröffnet. Aber besonders die Menschen die eine Herausforderung für mich waren und mir den Spiegel meines Selbst vorhielten, brachten mich vorwärts. Ich wollte und durfte dadurch wachsen und reifer werden.

So bin ich über meinen Grundberuf, diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester, den ich noch in Teilzeit in einer Wohnbetreuung für psychisch erkrankte Menschen ausübe, zur Heilmassage mit vielen Zusatzausbildungen, gekommen. Diese wunderbare Körperarbeit biete ich als gewerbliche Masseurin an.

Doch mir schien, es fehlte noch ganz Wesentliches.

Ich begann mich intensiv mit Energie- und Lichtarbeit auseinanderzusetzen. Besonders der schamanische Weg liegt mir sehr am Herzen.

Und mit großer Freude darf ich mich hier auch im Vertrauen als Kanal zur Verfügung stellen und Unterstützung in den verschiedensten Fragen und Lebenslagen geben.

Diese Arbeit macht nun mein Leben „rund“.

 

Großen Dank möchte ich meinem Lehrer Hr. Eberling Franz-Josef aussprechen, der mir eine tiefe Wertschätzung und Herzensbildung bei den verschiedensten Massageausbildungen für meine Arbeit mitgab. Er ist leider schon verstorben.

Ganz besonderen Dank sage ich auch Frau Gisela Angelika Kriesche, mit spirithlight.at, bei der ich die Dipl. Energetikerausbildung mit Schwerpunkt Schamanismus machen durfte. In tiefer Liebe und Weisheit war und ist sie mir eine große Lehrerin.

Durch sie lernte ich Don Agustin Rivas Vasquez und Dona Marlene Sota im Camp in Yushintaita/Peru kennen, wo ich 2013 und 2017 einige Wochen verbrachte. Die heilsamen Zeremonien mit der Pflanzenmedizin aus dem Amazonas und die tiefe Weisheit und Liebe von Don Agustin und seiner Frau Dona Marlene, brachten Heilung, tiefe Erkenntnisse und Erfahrungen für mich.